16. Langenberg-Marathon

am 1. Okt. 2017

24.09.2017


Rund um den Radsport dreht sich im Europagolddorf Bruchhausen an den Steinen alles am Sonntag, 1. Oktober 2017. Wenn in der Ortsmitte die Startschüsse fallen (um 10.15 Uhr zur Lang- und Mittelstrecke und um 11 Uhr zur Kurzstrecke), treten rund 500 Mountainbiker um eine gute Platzierung kräftig in die Pedale. Für Kinder und Jugendliche bis U16 wird ein Kids-Race um ca. 11.30 Uhr angeboten. Veranstalter sind die Sportvereine TuS Germania Bruchhausen und Rot-Weiß Wiemeringhausen.

Die Saison 2017 der Mountainbiker ist weit fortgeschritten. Beim Langenberg-Marathon am 1. Oktober bietet sich für alle Radbiker im Jahr 2017 eine der letzten Gelegenheiten, das Marathonfeeling zu erleben. Damit die Teilnehmer es „richtig knacken lassen“ können, gibt es wieder drei Streckenlängen über 36 Kilometer (1.000 hm), 64 Kilometer (1.900 hm) oder 96 Kilometer (2.800 hm).

Die online-Anmeldung unter www.langenberg-marathon.de endet am 24. Sept. 2017.  Mit verbindlichen Meldungen bis zu diesem Tag sparen Teilnehmer echtes Geld. Für Spätentschlossene ist das Meldebüro am Samstag, 30. Sept. von 18 bis 19 Uhr und am Sonntag, 1. Oktober von 7.30 bis 9.45 Uhr geöffnet. Zu diesen Zeiten können auch die Startnummern abgeholt werden.
  
Die Entscheidungen in der NRW-Rennszene der Mountainbiker fallen am Langenberg, dem höchsten Berg in Nordrhein-Westfalen mit 843 Metern, beim 16. Langenberg-Marathon. Das Finale zur Nutrixxion-Marathon-Throphy richten die Veranstalter zum 11. Mal aus. Im letzten von 9 Rennen der Serie fallen in Bruchhausen dann die Entscheidungen für die Gesamtwertung - hier wird es für viele Fahrer noch einmal richtig spannend.  Im Anschluss an das Rennen können die besten Fahrer bei der Siegerehrung für den Langenbergmarathon und die Trophy ihren Erfolg auf dem Siegerpodest feiern.
Der erste Startschuss für alle Klassen fällt am 1. Oktober um Punkt 10.15 Uhr in der Bruchhauser Ortsmitte an der Kirche. Herzliche Einladung an alle Mountainbiker und Zuschauer.


Anschreiben Bruchhauser LBM 2017


Zurück

(c) Bruchhausen an den Steinen.