Sportfest und 10. Langenberglauf des TUS Germ. Bruchhausen

am 21. und 22. Mai 2016

09.05.2016


Zum Sportfest und 10. Langenberglauf lädt der Sportverein TuS Germania für den 21. + 22. Mai ins Europagolddorf unter den Steinen ein.
Spiele der Fußballjugend der JSG Bruchh./Elleringh./Assingh./Wiemeringh. stehen im Zentrum des Sportfestsamstags auf dem Kunstrasenplatz. Start ist um 12 Uhr mit dem Meisterschaftsspiel der E-Jgd II gegen Brilon III. Um 13.30 Uhr spielt die D-Jgd der JSG gegen Winterberg/Züschen, um 14.45 Uhr die C-Jgd gegen Alme/Rösenbeck und um 16.30 Uhr die A-Jgd gegen JSG Ostwig/Nuttlar um Meisterschaftspunkte. Abends wird das DFB Pokalendspiel Bayern München – Borussia Dortmund auf Großbildleinwand im Sportheim übertragen.
Ein weiterer Höhepunkt am Samstag ist der Langenberglauf, der im Rahmen der Laufserie „Hochsauerländer Laufcup 2016“ jetzt zum 10. Mal angeboten wird. Neben der Durchführung der Volksläufe, die getrennt für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in verschiedenen Altersklassen ab 14.30 Uhr erfolgen, werden auch Strecken für Nordic-Walker angeboten (ab 13.45 Uhr). Alle Informationen zum Langenberglauf findet man unter www.langenberglauf.de. Dort kann man sich auch bis zum 17.Mai 2016 online anmelden. Eine spätere Anmeldung ist natürlich ebenfalls bis jeweils 30 Minuten vor dem jeweiligen Start am Sportplatz in Bruchhausen möglich (zuzüglich 2€ Nachmeldegebühr).
Weitere Fragen zur Veranstaltung werden außerdem gern unter langenberglauf@web.de beantwortet.

Der Sportfest-Sonntag startet um 10 Uhr mit einer Familienmesse am Sportplatz, die vom Musikverein und der Musikgruppe „Miteinander“ musikalisch mitgestaltet wird. Anschließend wird ein Frühschoppen (ebenfalls mit dem Musikverein) angeboten, bevor um 11.30 ein F-Jugend-Fußball-Turnier startet. Für das leibliche Wohl wird mit Spezialitäten aus der TUS-Germania-Küche sowohl Samstags als auch Sonntags bestens gesorgt. 
Vom Freizeit- und Breitensport wird ab 14 Uhr ein „Europa – Fitness – Quiz“ für die ganze Familie angeboten, um zahlreiches Mitmachen wird gebeten. Fußballerisch spielt die G-Jgd des FC88 ab 14 Uhr ein Turnier gegen VfB Marsberg, Hilletal und SG Thülen/Rösenb./Nehden. Nachmittags spielt um 16 Uhr die erste Mannschaft des FC 88 gegen Hoppecke/Messinghausen in einem Spitzenspiel voraussichtlich um den Aufstieg und Gruppensieg in der Kreisliga B. Zum Abschluss spielt um 18 Uhr die zweite Mannschaft des FC88 gegen Medebach III.
Auch am Sonntag ist gemütlicher Ausklang am Sportheim. Über zahlreiche Zuschauer und Gäste freut sich der Sportverein TUS Germania.

Zurück

(c) Bruchhausen an den Steinen.